Nachrichten

Jahresauftakt in Stuttgart

27.02.2015 - Fachgruppe Arbeitsverwaltung

Jahresauftakt in Stuttgart

ver.di-Landesfachgruppe mit Schwung ins neue Jahr

Gute Arbeit - Landesfachgruppe bereit für die kommenden Herausforderungen

Liebe Kolleginnen und – Kollegen,

am Freitag, dem 27. Februar 2015 tagte die Landesfachgruppe Arbeitsverwaltung in Stuttgart. Zwar suggerieren die Verlautbarungen unserer obersten Führungskräfte und Strategen Ruhe und Konsolidierung im Vergleich zum übrigens inzwischen eingeräumten Aktionismus der vergangenen Jahre. Doch das macht unsere Arbeit nicht einfacher, denn es gibt nach wie vor genügend Baustellen.


Damit wir auch 2015 Ihre echte Interessenvertretung sein können, haben wir uns intensiv beraten, einige personelle Weichen gestellt und wichtige Grundsatzentscheidungen getroffen.


Wir wollen uns bewusst von Mitbewerbern abheben. Unser Hauptauenmerk liegt nicht auf Marketing-Getöse, sondern auf ehrlicher Arbeit. Denn: Sie leisten gute Arbeit und haben darum auch gute Gewerkschaftsarbeit verdient. Dass diese oft nur in zähen Verhandlungen gelingt, wissen Sie alle, und etwas anderes wollen wir Ihnen auch gar nicht vormachen. Dabei bleiben wir verlässliche Partner, die sich an Vereinbarungen hält und zu gemeinsam gefassten Beschlüssen steht. In diesem Sinne haben wir die Marschroute für 2015 festgelegt und uns auf die anstehenden Aufgaben eingestimmt.


In der Landesfachgruppe standen an einem solchen Tagungstermin noch viele weitere interne Themen auf der Tagesordnung. Erstens könnten wir die hier gar nicht alle darstellen und zweitens erhoffen wir uns, dass Sie vor Ort in den Dialog mit unseren Vertretern in Ihren Betriebsgruppen gehen. Bei Fragen sprechen Sie deshalb bitte einfach direkt mit der Betriebsgruppe in Ihrer Agentur. Dort kann man Ihnen über die Beratungen und Beschlüsse Auskunft geben.